Zacks Tennis

Dienstag, 20. Januar 2009

Uns geht's gold, sagt die ATP

Na denn... "Der Tennissport ist von der Weltfinanzkrise weitestgehend verschont geblieben", ziert die Nachrichtenagentur AP den ATP-Kommunikationsdirektor Kris Dent. (Hat die ATP eigentlich auch Mitarbeiter, die keine Direktoren sind?) Zwar seien viele Sponsoren aus dem Finanz- und Automobilsektor abgesprungen, aber es sei erstaunlich einfach, Ersatz zu finden, sagt Dent.

Die ATP hat zwar längst nicht in allen Fällen Ersatz gefunden, aber nur weil etwas einfach ist, muss es ja auch nicht gleich gelingen.

Keine Kommentare:

Kontakt

zackstennis@web.de


Beliebte Posts