Zacks Tennis

Freitag, 1. Juli 2011

Djokovic Nummer 1

Jetzt ist es geschehen: Rafael Nadal kann am Sonntag Wimbledon gewinnen und sich hinterher auf den Kopf stellen. Er wird trotzdem seinen Platz als Weltranglistenerster verlieren. Novak Djokovic hat mit einem Viersatzsieg gegen Jo-Wilfrihttp://www.blogger.com/img/blank.gifed Tsonga (Frankreich) das Finale erreicht und hat damit so viele Punkte gesammelt, dass er an Nadal vorbeizieht, auch wenn er das Finale gegen Nadal verliert. (Hier steht, woran das im Detail liegt.)

Kontakt

zackstennis@web.de


Beliebte Posts